Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Multisport.eu_Auf-die-Plaetze

Das bestehende politische System benötigt ungefähr 80% "Biomasse" (Menschen) um die Konsumgesellschaft für die internationalen Konzerne aufrecht zu erhalten. Diese Biomasse (manipulierbare Menschen, die leicht gelenkt werden können) erhält man, in dem man seine Bevölkerung systematisch auf allen gehirnerreichenden Medien "verbildet", die heranwachsende Jugend zusätzlich durch unsinnige "Schulreformen" verblödet - Ihr also Schreiben, Lesen und Verstehen verlernt und Deutsch als Muttersprache mit vielen ausländischen Akzenten gezielt vermengt, um nicht mit erleben zu müssen, wie die deutschen Dichter und Denker sonst wieder Ihr Heimatland erstarken lassen. Brot &. Spiele bzw. Stadtfest &. Fußball oder auch Karneval &. Oktoberfest sollen vom wahren Leben und Denken ablenken.

Die "Pisa-Studie" ist einfach nur ein Messinstrument für den aktuellen Verblödungsgrad unserer Kinder. Hurra!...In 2016 gibt es mehr Blöde in Mathe. Ist ja auch genau richtig, denn somit schnallt ihr wenigstens keine Zinsrechnung mehr und kauft immer mehr, obwohl ihr verschuldet seid! »Schuldneratlas 2016 Ranking Quelle: Creditreform

Da jegliche sportliche Betätigung, die vom bestehenden System geplante, wöchentlich benötigte Verblödungszeit vor dem PC, Smartphone oder Fernseher erheblich einschränkt, wird alles daran gesetzt, dieses bisher noch funktionierende "Verbildungs/Verblödungs-System" aufrecht zu erhalten. Denn auch die Interessenten dieses Planes wissen eines nur zu gut: Je geringer die "TV-Verblödungs-Einwirkzeit" ist, desto höher ist der Selbstgestaltungsdrang, das eigene Denken und die geistige Intelligenz. Dann jedoch besteht die Gefahr, dass ihr anders denkt als vom System gewollt. Womöglich werdet ihr noch selbstdenkend gegen die derzeit bestehende "Konsumschweinhalterei im Hamsterrad" rebellieren?

Multisport.eu_Puzzleteil

Konsum-Hamsterrad? Für alle die es immer noch nicht kapiert haben:...10 Menschen wohnen in einem Dorf. Jeder Bewohner muss zwangsweise mit dem Geld der Bank bezahlen und nimmt sich darum 10 Euro als Kredit von der Bank. Die Bank hat sich selbst die Zinsen erfunden und verlangt darum von jedem Menschen 1 Euro mehr zurück. Doch was tun, wenn die Rückzahlungsrate fällig wird? Dieser 1 Euro für die Zinsen existiert ja nicht, da er nie an die Bewohner des Dorfes ausgegeben wurde. Also werden die 10 Menschen versuchen einem anderen Dorfbewohner mindestens 1 Euro weg zu "handeln". Im Idealfall wird nur ein Dorfbewohner von seinen 9 Mitbewohnern betrogen oder beklaut. 9 Bewohner können darum die Rückzahlung leisten, einer aus dem Dorf muss nun sein Haus zwangsversteigern...

Die Bank hat sich nun, auf Kosten des betrogenen Dorfbewohners, "Geld" durch die selbst erfundenen Zinsen geschaffen und kann zusätzlich eine "Immobilie" gewinnbringend versteigern...Hinterlistiger Plan! Die Bank wusste nämlich, dass es mit dem 1 Euro Zinsen gar nicht funktionieren kann und ein Dorfbewohner durch Lug und Trug seine Existenz verkaufen wird. Die Banken verschleiern jedoch diesen Betrug beim weiteren Dorfkampf um den 1 Euro Zins. Dazu wird einfach über die bankeigenen Dorfzeitungen der Kampf mit (Börsen)Spekulationen, Lügen(Experten), (Versicherungs)Betrug geschürt und nach Feierabend über das bankeigene Dorf-TV der Verstand eines jeden Bewohners verkleistert, so dass hoffentlich alle Dorfbewohner am nächsten morgen wieder in das 1 Euro-Zins-Kampf-Hamsterrad für die Bank einsteigen. Warum akzeptieren die Dorfbewohner das Geld der Privatbanken? Warum können wir keine eigene Währung schaffen? Warum nicht einfach untereinander Tauschen? 

Multisport.eu_Der-Fehler-im-Geldsystem

Was sagen uns die Banken? "Wir machen den Weg frei!" Frage: Wohin und für wen? Antwort: Wir machen den Weg für dich in die Zinsen-Hamsterrad-Sklaverei frei...Also nichtmal gelogen. Oder wie ist es damit:

"Wir machen mehr aus Ihrem Geld" Antwort: Danke das du Blödmann uns dein Geld gibst, denn WIR machen für uns mehr daraus, nicht für dich!...Auch nicht gelogen! Versuchen Sie den mal zu übersetzen:

"Fondsfreude ist die größte Freude-mit Sparplan sogar 5 Jahre profitieren"....heißt: Für uns die größte Freude denn wir, nicht du, profitieren 5 Jahre von dir. Oder heißt der Slogan etwa: "Fondsfreude ist IHRE größte Freude-mit Sparplan werden Sie 5 Jahre davon profitieren." Die nächste Bank sagt es auch geradeaus:

"Die Bank an Ihrer Seite"...heißt: Wir verfolgen dich auf Schritt und Tritt......

Das ist DEUTSCH, doch verstehen kommt von VERSTAND! Also Ihr "Dorf-Couchpotatoes"....macht euren Verstand fit! Und das beginnt mit einer körperlichen Fitness. Einige nützliche Tipps findet Ihr dazu tatsächlich schon hier auf multisport.eu...

»Hier (PdF-Dokument "Der Fehler im Geldsystem") finden interessierte Dorfbewohner eine sehr gute Beschreibung zum kranken Geldsystem.